AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Die Firma Köllner – Historische Dienstleistungen befasst sich mit historischen und genealogischen Auftragsforschungen aller Art. Dazu gehören insbesondere Ahnen- und Familienforschungen durch Recherchen bei Standesämtern, in Kirchenbüchern und Archiven. Zur Forschungstätigkeit gehören auch Literatur- und Internetrecherchen.
  2. Die Forschungen werden nach den in der Genealogie und Geschichtswissenschaft üblichen Methoden und wissenschaftlichen Grundsätzen durchgeführt.
  3. Das Urheberrecht für die erhobenen Daten bleibt bei der Firma Köllner – Historische Dienstleistungen. Die Firma darf die erhobenen Daten, soweit nichts anderes vereinbart ist, für weitere Forschungen und den Aufbau eigener Datenbanken nutzen.
  4. Eine Haftung für die unsachgemäße oder missbräuchliche Verwendung der Forschungsergebnisse durch den Auftraggeber wird ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere hinsichtlich der Wahrung etwaiger Urheber-, Datenschutz- oder Persönlichkeitsrechte Dritter.
  5. Das Honorar für die Tätigkeit der Firma Köllner – Historische Dienstleistungen wird mit dem Beginn der Forschungstätigkeit, unabhängig von deren Erfolg, fällig. Es kann ein angemessener Vorschuss vor Aufnahme der Forschungstätigkeit verlangt werden.
  6. Für die Berechnung des Honorars wird die für den Forschungsauftrag benötigte Arbeitszeit zugrunde gelegt. Die Abrechnung erfolgt in Zeiteinheiten von jeweils einer Viertelstunde. Es gilt die zu Beginn der Tätigkeit gültige Preisliste. Das Recht, einen abweichenden Honorarsatz, ein Pauschal- oder Erfolgshonorar zu vereinbaren, bleibt vorbehalten.
  7. Auslagen werden zusätzlich zum Honorar in Rechnung gestellt. Es werden, soweit in der gültigen Preisliste keine Pauschalpreise festgelegt sind, die tatsächlich entstandenen Kosten.
  8. Fahrtkosten mit dem PKW berechnen sich nach der jeweils gültigen Preisliste, wobei die Arbeitszeit inklusive ist. Bei Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln werden die tatsächlichen Fahrtkosten sowie die Zeit berechnet.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen treten mit dem 01.05.2003 in Kraft